© Copyright 2017 - Webdesign: Frauke Paré   

RÜCKBLICK

VERANSTALTUNGEN DER VERGANGENEN JAHRE

Linie

 

 

VERANSTALTUNGEN 2017

Linie

April

im April Spezialführung Residenz
  Festival alter und neuer Musik Polling
30.04.2017 Julian Prégardien u.a.: Brahms „Liebesliederwalzer“
Karten bei der Geschäftsstelle und bei München Ticket

 

 

VERANSTALTUNGEN 2016

Linie

Dezember

  Hofkapelle
14.12.2016 Adventssingen mit anschließendem Beisammensein

Nur für Mtglieder

 

November

  Enkelführung in der Residenz
16.11.2016 Spezielle Themenführungen für Kinder

 

Oktober

  Residenzwoche | Antiquarium
08.10. bis 16.10.2016 siehe dazu besondere Veröffentlichungen der Schlösserverwaltung


10.10.2016 Kaisersaal
  Konzert der Akademia des Symphonieorchesters des Bayer. Rundfunks
„Aus der Welt der Oper“
Kompositionen von Mozart, Puccini, Rossini, Strauss, Wagner, Britten

Karten bei der Geschäftsstelle und bei München Ticket und BR Ticket
14.10.2016 Antiquarium
  "Ich habe mich vor nichts im Leben gefürchtet“
Vortrag von Frau Dr. Hadumod Bussmann über Therese,
die Tochter von Prinzregent Luitpold
Einführung: Prinzessin Dr. Auguste von Bayern

 

September

  Ausflug nach Bamberg und Umgebung
23.09.
bis 25.09.2016
Nur für Mitglieder
Verschoben auf Frühjahr 2017

 

Juni

  Tagesfahrt nach Neuburg/Donau zur Ausstellung
28.06.2016 „Kunst & Glaube, Ottheinrichs Prachtbibel und die Schlosskapelle“
mit Stadtführung

Nur für Mitglieder

 

Mai

  Cuvilliéstheater
29.05.2016 Virtuoses Barock. Das Festkonzert
L'ACCADEMIA GIOCOSA
Julian Prégardien - Tenor
Reinhard Goebel -Leitung

Werke von Heinichen, Rebel, Seyffart, Vivaldi, Zelenka

Karten bei der Geschäftsstelle und bei München Ticket

 

April

  Baustelle Königsbau
27.04.2016 Führung durch die Herren
Dr. Neumann (Baustelle) und
Dr. Quaeitzsch (neue Museumsräume)

Teilnahme nur für angemeldete Mitglieder

 

März

  Die neuen Bronzesäle
11.03.2016 Exklusivführung für alle Mitglieder
Treffpunkt 15 Uhr, Eingang Kaiserhof
  Hofkapelle der Residenz
02.03.2016 Gedenkkonzert für den Cembalobauer Georg Zahl
Mitwirkende:
Hedwig Bilgram - Cembalo
Florian Sonnleitner – Violine
András Adorján – Flöte
Wen-Sinn Yang – Violoncello

Nur für eingeladene Gäste

 

 

VERANSTALTUNGEN 2015

Linie

Dezember

  Adventssingen in der Hofkapelle
02.12.2015 mit anschließendem Beisammensein im Theatinergang

 

Oktober

  Residenzwoche | Antiquarium
10.10.2015 J. S. Bach: „Ich lasse dich nicht, du segnest mich denn“
f. 2 vierstimmige Chöre und Instrumente
J. S. Bach: „Nach dir, Herr, verlanget mich“
Kantate f. Soli, Chor und Orchester
J. D. Zelenka: Missa Votiva e-moll f. Soli, Chor und Orchester

Ausführende:
Orpheuschor München
Barockorchester La Banda
Katja Stuber – Sopran, Alex Potter – Altus,
Michael Mogl – Tenor, Ludwig Mittelhammer – Bass
Leitung: Gerd Guglhör

 

September

  Reise nach Ansbach und Ellingen
25.09.2015 bis
27.09.2015
 

 

Juli

Dienstag Zu Besuch in Nymphenburg
21.07.2015 Führung im nördlichen Appartement – in besonderen Räumen – im Marstallmuseum
(Prunkkutsche Ludwigs II.)
nur für Mitglieder!

 

Juni

Montag Fahrt nach Ingolstadt zur Landesausstellung
26.06.2015 „Napoleon und Bayern“ in Ingolstadt

 

Mai

Dienstag Kaisersaal der Residenz
19.05.2015 L'accademia giocosa
(Mitglieder des Symphonieorchesters des BR)
Werke von
- G. Ph. Telemann: Quartett G-dur (aus Tafelmusik)
- W. Fr. Bach: Konzert a-moll f. Cembalo, Streicher u. b.c.
- J. D. Zelenka: Triosonate Nr. 2 g-moll f. 2 Oboen, Fagott u. b.c.
- C. Ph. E. Bach: Konzert D-dur f. Flöte, Streicher u. b.c.
- G. Ph. Telemann: Konzert f. 3 Violinen, Streicher u. b.c.

 

Februar

Dienstag Schätze aus den Depots
03.02.2015  

 

Januar

Donnerstag Mitgliederversammlung
22.01.2015 anschliessend
Musik gespielt von einem Fagotttrio der Musikhochschule München
Erläuterungen zum Schwarzen Saal durch
Frau Dr. Heym “Der Wasserspeier vom Herzkabinett” Lösung eines Rätsels durch Dr. Neumann
“Henri de Vaublanc und Max II.” Vortrag von Klaus Bäumler Empfang zum neuen Jahr

 

 

VERANSTALTUNGEN 2014

Linie

Dezember

Mittwoch Adventssingen in der Hofkapelle
03.12.2014 mit anschließendem Beisammensein im Theatinergangz

 

November

Mittwoch Enkelspaziergang in der Residenz
19.11.2014 (Buss- und Bettag)
für Enkel von 4 – 14 freier Eintritt
nur für Mitglieder

 

Oktober

Montag "Ein Sommernachtstraum"
13.10.2014 Konzert im Cuvilliéstheater
Musik von Felix Mendelssohn Bartholdy
Es spielt das Ensemble Berlin
Texte spricht H.-J. Schatz

 

September

Freitag Reise nach Würzburg
19.09.2014
bis
21.09.2014
Schlösser, Gärten und fränkisches Leben
Busfahrt

 

Juni

Montag "Ludwig der Bayer | Wir sind Kaiser!"
23.03.14 Tagesfahrt zur Landesausstellung in Regensburg

 

Mai

Montag Spurensuche zum
200. Todestag des Grafen Rumford

15.05.14 ... im und am Englischen Garten Garten-Kunst, Wasser-Kunst, Stadt-Bau-Kunst, Kriegs-Kunst u. Verwaltungskunst Fahrradexkursion
mit Klaus Bäumler
Treffpunkt: Chinesischer Turm, Rikscha-Platz
Dienstag Schloss Höchstädt
20.05.14 Tagesfahrt
Führung: Dr. Sabine Heym

 

März

Mittwoch Barock im Kaisersaal
26.03.14 Telemann, Bach, Vivaldi
Akademie des Symphonieorchesters des Bayer. Rundfunks

 

Februar

Dienstag Spezialführung
04.02.14 "Schätze aus dem Depot"
Dr. Christian Quaeitzsch
Treffpunkt um 15 Uhr an der Museumskasse
Eintritt frei, Anmeldung nicht erforderlich

 

Januar

Mittwoch Buchvorstellung
22.01.14 "Adel und Alltag am Münchner Hof"
Schwarzer Saal, 15 Uhr

 

 

 

VERANSTALTUNGEN 2013

Linie

Dezember

Mittwoch Adventssingen in der Hofkapelle
04.12.13 mit anschließendem Beisammensein im Theatinergang

 

November

Mittwoch Residenz | Enkel-Spaziergang in einem Schloss
21.11.13 Es begleiten uns Frau Dr. Heym und Herr Dr. Quaeitzsch
für Kinder von 4 – 14
nur für Mitglieder bzw. deren Enkel

 

Oktober

  Residenzwoche mit Konzert im Antiquarium (am 16.10)
Mittwoch Die Singphoniker
Von Orlando bis Orff

Antiquarium in der Residenz
16.10.13 Orlando di Lasso, Carl Orff und "What a wonderful world!" u. a. Mendelssohn, Georg Kreisler, Comedian Harmonists

 

September

06.09.13 - 08.09.13 "...wo das Gute liegt so nah!"    
  Reise nach Memmingen
Unerwartetes in Hülle und Fülle
 

 

Juni

Donnerstag
20.06.13
Picknickserenade in Kabinettsgarten oder Grottenhof    
 
 

 

Mai

Freirag Michaelskirche in München
   
10.05.13 Abendführung durch Dr. Siebertz
Vorführung der neuen Orgel durch den Organisten
der Michaelskirche, Peter Kofler
 

 

April

Dienstag Tagesfahrt ins Altmühltal
   
23.04.13 Schloss Schönbrunn bei Denkendorf
Burg Rosenburg bei Riedenburg
Schloss Prunn (die Musterritterburg!)
Frau Dr. Heym führt uns
 

 

Februar

Dienstag Spezialführung "Schätze aus dem Depot"
05.02.13 Dr. Christian Quaeitzsch, Museumsabteilung
Treffpunkt um 16 Uhr an der Museumskasse
Anmeldung nicht erforderlich

 

 

 

VERANSTALTUNGEN 2012

Linie

 

Dezember

Mittwoch Adventssingen in der Hofkapelle
05.12.12 mit anschließendem Beisammensein im Theatinergang
Dienstag Festkonzert
im Kaisersaal der Residenz München

11.12.12 Johann Georg Albrechtsberger (1736-1809)
Louis Spohr (1784-1859)
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)

 

Oktober

  Residenzwoche
13.10.12
bis
21.10.12
mit Schwerpunkt Schloss Schleissheim
Sonntag Cuvilliés-Theater
14.10.12 Ensemble Berlin
Werke von Mozart und Richard. Strauss:
"Der Bürger als Edelmann" Sprecher: Hans-Jürgen Schatz

 

September

Mittwoch Neuschwanstein am Abend
05.09.12 Spezialführung durch Frau Dr. Heym vorher Museum der bayer. Könige
Fr. - So. Reise nach Coburg
21.09 - 23.09.12 u.a. Vierzehnheiligen, Coburg
(Veste, Schloss Ehrenburg, Schloss und Park Schönau),
Felsengarten Sans Pareil etc.
3-Tagesfahrt mit Reisebus

 

Juli

Dienstag Buchpräsentation
10.07.12 "Frauen am Münchner Hof 1651 - 1757"
keine Anmeldung erforderlich
Mitwoch Kleine Nachfeier zum 200. Geburtstag (2011)
25.07.12 Maximilianeum, Steinerner Saal
König Maximilian II. und seine Liebe zur Volksmusik
Ensemble Hans Berger

 

Mai

Dienstag Bibliotheksaal Polling bei Weilheim
22.05.12 Akademie des Symphonieorchesters des Bayer. Rundfunks
Busfahrt wird angeboten

 

April

Mittwoch Spezialführung in der Residenz durch
Herrn Dr. Quaeitzsch

  "Schätze aus den Depots"
anschließend Mitgliederversammlung nur für Mitglieder

 

März

Mittwoch Händels Auferstehung
21.03.12 Lesung aus "Sternstunden der Menschheit" von Stefan Zweig
Musik aus "Messias" von G. F. Händel
Christoph Hartmann, Oboe
Clemens Weigel, Violoncello
Hedwig Bilgram, Cembalo
Hans-Jürgen Schatz, Rezitator

Allerheiligen-Hofkirche

 

 

VERANSTALTUNGEN 2011

Linie

 

Februar

Freitag Residenz | Grottenhof
06.05.11 Übergabe einer Spende von 50.000 € an Herrn Staatsminister Georg Fahrenschon

Information über die Restaurierungsmaßnahmen im Grottenhof durch den Präsidenten der Schlösserverwaltung, Herrn Dr. Johannes Erichsen
nur für Mitglieder

 

Mai

Montag Cuvilliéstheater | Benefizkonzert
07.02.11 Barockkonzert
Bach – Telemann - Händel
mit der Orchesterakademie des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks
Leitung: Reinhard Goebel

 

Juni

Montag Grüne Galerie
06.06.11 Sonderführung durch Herrn Dr. Quaeitzsch:
Erläuterung der umfangreichen Neuhängung vor der offiziellen Wiedereröffnung
nur für Mitglieder
Mittwoch Serenade im Kabinettsgarten
(neben der Allerheiligen-Hofkirche)
29.06.11 Bach-Trompeten
Arnold Mehl und Chor
Picknick-Serenade

 

Juli

Montag Landesausstellung Ludwig II.
auf Herrenchiemsee
11.07.11 Busfahrt, Schiff, Prunkräume des Neuen Schlosses, Landesaustellung "Götterdämmerung - König Ludwig II." (Spezialführung durch das Haus der Bayer. Geschichte), Freizeit

 

September

Freitag
bis
Sonntag
Wochenendreise zu den Schlössern
in Aschaffenburg

16.09.11
bis
18.09.11
Busfahrt, 2 Übernachtungen mit Frühstück, Eintritte,
Führungen

 

Oktober

08.10.11
bis
16.10.2011
Residenzwoche

Antiquarium
Montag
15.10.2011
Konzert des Ensemble Berlin
(Mitglieder der Berliner Philharmoniker)
Programm folgt

 

November

Montag Führung
21.11.2011 durch den Präsidenten a. D. Dr. Erichsen
in Kaisersaal und Steinzimmern

 

Dezember

Mittwoch Adventssingen in der Hofkapelle
07.12.2011 mit anschließendem Beisammensein im Theatinergang

 

 

 

VERANSTALTUNGEN 2010

Linie

 

März

Samstag Jazz im Kaufmannscasino
13.03.10 mit dem Milchwerk Jazz Ensemble
(nur für Miglieder!)

 

Juni

Samstag Führung in den Päpstlichen Zimmern und in der
Theatiner-Kirche
26.06.10 Henriette Adelaide von Savoyen in der Residenz München
Dr. Paul Siebertz
(Freunde der Residenz München e.V.)

 

Juli

Samstag Sonntag "Bayern und Italien"
10.07.10 11.07.10 Wochenendfahrt zur Landesausstellung nach Füssen und Besuch der Residenz in Kempten mit historischen Gärten und St. Mang
(nur für Mitglieder!)

 

September

Freitag Besuch im "Odeon",
einst Münchens berühmtestem Konzertsaal

17.09.10 Bayer. Staatsministerium des Inneren,
Odeonsplatz 3
Musik für Soloinstrumente und Geschichtliches über das Odeon (Dr. Alexander Krause, Kanzler der Hochschule für Musik und Theater München)
(nur für Mitglieder und ihre Freunde)

 

Oktober

Montag Antiquarium
11.10.10 ENSEMBLE BERLIN
(Mitglieder der Berliner Philharmoniker)
Werke von Mozart, Boccherini, Mendelssohn u.a.
für Streicher, Oboe und Fagott

 

Dezember

Mittwoch Adventssingen
01.12.10 in der Hofkapelle und Beisammensein im Theatinergang
(nur für Mitglieder!)

 

 

 

 

VERANSTALTUNGEN 2009

Linie

 

Februar

Dienstag Benefizkonzert
zu Gunsten der Residenz
17.02.09 Ein tierisches Vergnügen (Faschingskonzert)
Download

 

März

Samstag Benefizprojekt Grottenhof
Jazzband „Milchwerk“
28.03.09 Musik und Speis und Trank werden uns dort erfreuen.

 

Mai

Samstag Führung von Dr. Hermann Neumann
Treffpunkt: an der Residenzkasse (Königsbauhof)
09.05.09 Der Spannungsbogen Grottenhof - (früherer großer) Residenzgarten - Franziskanerkloster zu den Klenze`schen Nachfolgebauten

Abschluss mit Musik im Grottenhof
(dort fand im August 1945 das erste Konzert der Freunde der Residenz statt!)
  Mitgliederversammlung
im Anschluss an die Führung
Ort: Hofkapelle

 

Juli

Samstag Sonntag Wochenendreise „Ewig blühe Bayerns Land“
18.07.09
  • Fahrt nach Landshut
  • Empfang im Rathaus durch Oberbürgermeister Hans Rampf
  • Besuch der Ausstellung „Ewig blühe Bayerns Land“ in der renovierten Renaissance-Stadtresidenz.
  • Weiterfahrt zum kleinen, ländlichen Mittagessen im Schlossbräu Mariakirchen
  • Besichtigung des Schlossparks Schönau (am Wasserschloss der Familie Riederer v. Paar)
  • Weiterfahrt nach Aldersbach, Besichtigung der ehem. Klosterkirche (Gebrüder Asam) und des Klosters (Bibliothek)
  • Abendessen im Bräustüberl
  • Übernachtung im Gästehaus des Klosters
19.07.09
  • Führung durch die Brauerei Aldersbach mit Museum durch Baronesse Victoria von Aretin
  • Besichtigung der Asambasilika in Altenmarkt/Osterhofen
  • Weiterfahrt nach Straubing, Mittagessen („Zum Geiss“)
  • Spaziergang über Theresien- und Ludwigsplatz
  • Besichtigung des St. Peter-Friedhofs (u.a. romanische Kirche, Agnes-Bernauer-Kapelle, Toten­tanz­kapelle) durch OStudDir Schäfer
  • Rückkehr nach München

 

September

Sonntag Ausflug ins Tal der Mangfall
Orgelzentrum Valley
13.09.09 Hedwig Bilgram spielt in einer Matinée

 

Oktober / Residenzwoche 2009

Mittwoch Kaisersaal
Ensemble interculturel
14.10.09 Ltg. Ulrich Weder
Joseph Haydn
Sinfonien
- Le matin (Der Morgen), Nr. 6 - D-dur
- Le midi (Der Mittag), Nr. 7 - C-dur
- Le soir (Der Abend), Nr. 8 - G-dur
Samstag Max-Joseph-Saal
Vortrag Klaus Bäumler
17.10.09 Politisches Lernen an historischen Orten:
Die Schlösserverwaltung und die Zeitgeschichte

 

Dezember

Mittwoch Adventssingen
02.012.09 (Nur für Mitglieder)

 

 

 

 

VERANSTALTUNGEN 2008

Linie

 

März

Freitag CUVILLIÉS-THEATER
14.03.08 Führung durch die fast vollendete Baustelle nach gründlicher Renovierung durch den Leiter des Staatl. Hochbauamtes München II mit Besichtigung des Comité-Hofs (Glaskuppel)

 

April

Samstag MARSTALL
26.04.08 Besichtigung des Marstallgebäudes mit den Theaterwerkstätten,
Vorstellung des Projektes „Konzertsaal im Marstall“ durch den Konzertsaalverein (Herren Pauli und Stadler)
Begehung des möglichen Baugeländes mit Erläuterung durch
U. Wittermann

 

Juni

Sonntag HUBERTUSSAAL IM SCHLOSS NYMPHENBURG
08.06.08 Ensemble Berlin und Hedwig Bilgram
„BELLA NAPOLI“
Werke von Scarlatti, Hasse, Boccherini, Cimarosa, Rossini u. Pasculli
  Wochenendreise „Auf den Spuren der Wittelsbacher“
28.06.08 Samstag:
Schloss Hohenaschau: Landesausstellung „Adel in Bayern“ (Führung durch Frau Dr. Hamm, Kuratorin der Ausstellung) Herrenchiemsee, Augustiner Chorherrenstift mit den Wohnräumen von Ludwig II., Verfassungskonventraum, Gemäldegalerien August Exter und Chiemseemaler
29.06.08 Sonntag:
Schloss Berchtesgaden (Führung durch den Schlossverwalter, Herrn Burkhardt) Bad Reichenhall, Alte Saline (Maximilian II.) Valley, Orgelzentrum (Führung und Vorführung durch
Dr. Sixtus Lampl)

 

Oktober / Residenzwoche 2008

Mittwoch CUVILLIÉS-THEATER Clemente-Klavierquartett
15.10.08 Herzog Max in Bayern zum
200. Geburtstag
Spielmusik Karl Edelmann www.musikverlag-edelmann.de
Sonntag ALLERHEILIGEN_HOFKIRCHE Vortrag
19.10.08 Dr. Thomas Barth (Universität Regensburg): „Die Münchner Residenz und ihr Beitrag zum bayerischen Selbstverständnis“

 

November

Dienstag Benefizkonzert
zu Gunsten der Residenz
25.11.08 Herbst Serenade

 

Dezember

Dienstag Adventssingen
(Nur für Mitglieder)
16.12.08 Ensemble Hans Berger und den Tölzer Sängern

 

VERANSTALTUNGEN 2007

Linie

 

März

Freitag JAZZ IN DER ALTEN MÜNZE
23.03.07 Benefizveranstaltung zu Gunsten
der Residenz
  mit „Milchwerk-Jazz-Ensemble“
(Dr. Max Medrisch)

 

Mai

  WOCHENENDREISE NACH BAYREUTH
Samstag 05.05.07 Schloss (Gartenkunstmuseum) und Garten Fantaisie
Markgräfl. Opernhaus: Consortium Classicum
Sonntag 06.05.07 Besichtigung im Richard-Wagner-Haus (Museum)
Eremitage
Neues Schloss u. Hofgarten

 

Juli

Samstag NEUES SCHLOSS SCHLEISSHEIM
14.07.07 Führung durch Herrn Ernst Goetz durch den Garten,
zum Schönen Stall und in die Renatus-Kapelle
  Musik durch Mitglieder der Akademie des
BR Symphonieorchesters
Führung im Schloss Lustheim durch
Dr. Siebertz (Vorstand FdR)

 

Oktober / Residenzwoche 2007

Mittwoch ANTIQUARIUM,
Höfische und ländliche Musik
17.10.07 Hans Berger und sein Ensemble
Peter Clemente – Klaviertrio
  mit „Milchwerk-Jazz-Ensemble“
(Dr. Max Medrisch)
Sonntag ALLERHEILIGEN-HOFKIRCHE
21.10.07 Dr. Erich Schosser (MdL):
„Die Rettung der Allerheiligen-Hofkirche und
das bayer. Denkmalschutzgesetz“
Musikalische Umrahmung

 

November

Donnerstag ALLERHEILIGEN-HOFKIRCHE
ENSEMBLE BERLIN
22.11.07 „Romantik in der Residenz“
  Mendelssohn: Aus dem Sommernachtstraum
Franz Lachner: Septett Es-Dur
Joseph G. Rheinberger: Nonett Es-Dur

 

Dezember

Mittwoch HOFKAPELLE, ADVENTSSINGEN
05.12.07 mit der Spielmusik Karl Edelmann, dem Hamberger Viergesang und dem Flügelhornduo Moser / Margreiter anschließend
  THEATINERGANG
Adventliches Beisammensein mit Brotzeit und Musik

 

 

 

VERANSTALTUNGEN 2006

Linie

 

Februar

Montag SPENDEN ÜBERGABE
06.02.06 Übergabe einer Spende für die Renovierung des Cuvilliés-Theaters über 19.000 EUR an den Staatsminister der Finanzen,
Prof. Dr. Kurt Faltlhauser

 

Mai

Freitag Führungen in der Residenz
12.05.06 „200 Jahre Königreich Bayern“

 

Juni

Samstag Ausflug
24.06.06 Ausflug zur Roseninsel im Starnberger See

 

September

Freitag ALLERHEILIGEN-HOFKIRCHE
ENSEMBLE BERLIN
29.09.06 MAURICE RAVEL (1875 – 1937)
„Le Tombeau de Couperin“ - Suite
  FRANZ LACHNER (1803 – 1890)
Nonett F-Dur
  W. A. MOZART (1756 – 1791)
Nonett D-Dur
nach der Sonate für 2 Klaviere KV 448

 

Oktober / Residenzwoche 2006

Mittwoch ALTER HOF
11.10.06 Führung durch Klaus Bäumler (Vorstand FdR)
  KAISERSAAL
Moztart und die Volksmusik
  Clemente-Quartett und Spielmusik Karl Edelmann
Sonntag ANTIQUARIUM
15.10.06 Vortrag Tino Walz:
„Die Bewahrung des Kronschatzes“

 

Dezember

Mittwoch HOFKAPELLE, ADVENTSSINGEN
05.12.06 mit der Spielmusik Karl Edelmann, dem Hamberger Viergesang und dem Flügelhornduo Moser / Margreiter anschließend
  THEATINERGANG
Adventliches Beisammensein mit Brotzeit und Musik

 

 

 

VERANSTALTUNGEN 2005

Linie

 

April

  Opernführungen
„Hinter die Kulissen der Bayerischen Staatsoper“
15.04.05 1. Führung
16.04.05 2. Führung
30.04.05 3. Führung - Eintritt frei

 

Juni

Sonntag Führung Badenburg / Nymphenburg
26.06.05 mit Dr. Paul Siebertz
Musikumrahmung 3 Holzbläser
  Treffpunkt 15.30 Uhr vor dem Schloss
u.a. Klaus Bäumler erklärt Planung der Stadt München von 4 Hochhäusern am Birketweg (Hirschgarten) und damit problematischen Eingriff in die Silhouette des schützenswerten Ensembles Schloss Nymphenburg.

 

Juli

Samstag SCHLOSS NYMPHENBURG
Besichtigung der historischen Pumpenwerke
09.07.05 mit Castellan Albrecht Vorherr,
14.00 Uhr anschl. 16.00 Uhr
  Besuch der Schlosskirche St. Magdalena
Konzert Musiker der Klasse Prof. Adorján/Musikhochschule Mü.
W.A. Mozart:
Quartett C-Dur KV Anh. 171 (285b)
Quartett D-Dur KV 285
Eintritt frei, jedoch Spenden erbeten

 

September

Dienstag Konzert in der Allerheiligen-Hofkirche
„Mozart und die Oboe“
27.09.05 RODIN-QUARTETT u. CHRISTOPH HARTMANN, Oboe
(Berliner Philharmoniker)
  Luigi Boccherini:
Quintett f. Oboe u. Streichquartett G-Dur op. 45 Nr. 1

Johannes Brahms:
Streichquartett a-moll op 51 Nr. 2 W. A. Mozart: Oboenquartett F-Dur KV 370 Serenade f. Oboe u. Streichquartett c-moll KV 406

 

Oktober / Residenzwoche 2005

Samstag Benefizveranstaltung f. d. Renovierung
des Cuvilliés-Theaters
01.10.05 19.00 Uhr Allerheiligen-Hofkirche
Stipendiaten der Akademie des Symphonieorchesters des Bayer. Rundfunks
W.A. Mozart:
Quintett f. Horn, Violine, 2 Violen u. Violoncello
Es-Dur KV 407

Max Reger: Lyrisches Andante f. Streichquartett u. Kontrabass

Rich. Wagner:
Siegfried-Idyll Louis Spohr: Nonett f. Flöte, Oboe, Klarinette, Horn, Fagott, Violine, Viola, Violoncello u. Kontrabaß
F-Dur op. 31
  Luigi Boccherini:
Quintett f. Oboe u. Streichquartett G-Dur op. 45 Nr. 1

Johannes Brahms:
Streichquartett a-moll op 51 Nr. 2 W. A. Mozart: Oboenquartett
F-Dur KV 370 Serenade f. Oboe u. Streichquartett
c-moll KV 406

Dezember

Dienstag Advent 2005
06.12.05 19.00 Uhr Hofkapelle
adventl. Musik mit Hans Berger, seinen Volksmusikgruppen und einem Sprecher, anschl. Im Theatinergang der Residenz gemütl. Beisammensein

 

 

 

VERANSTALTUNGEN 2004

Linie

April

Sonntag Führung Residenz/Neuveste und Ballsaal
25.04.04 mit Prof. Dr. Otto Meitinger
Treffpunkt 11.00 Uhr im Brunnenhof
Eintritt frei

 

Juni

Samstag Führung Badenburg / Nymphenburg
26.06.04 mit Dr. Paul Siebertz
Musikumrahmung 3 Holzbläser
  Treffpunkt 15.30 Uhr vor dem Schloss
u.a. Klaus Bäumler erklärt Planung der Stadt München von 4 Hochhäusern am Birketweg (Hirschgarten) und damit problematischen Eingriff in die Silhouette des schützenswerten Ensembles Schloss Nymphenburg.

 

September / Konzerte in der Allerheiligen Hofkirche

Sonntag Exkursion mit Klaus Bäumler
„Auf den Spuren des sog. Türkengrabens“
12.09.04 zum „Tag des offenen Denkmals“
Treffpunkt: 11.00 Uhr, Harmlos-Statue (Ende Galeriestr.)
Dienstag Bläserkonzert –
Mitglieder der Akademie des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks
28.09.04 W.A. Mozart:
Quintett f. Klavier, Oboe, Klarinette, Horn u. Fagott,
Es-Dur, KV 452
Quintett in A-Dur KV 581
f. Klarinette, 2 Violinen, Viola und Violoncello Francis Poulenc: Sextett f. Klavier, Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott u. Horn
Donnerstag Kammermusik – Henschel-Quartett u. Kelvin Hawthorne Viola, Klaus Kemper Violoncello
27.09.04 Antonin Dvorák: Quartett As-Dur op. 105
Ludwig v. Beethoven: Quintett C-dur op. 29
Johannes Brahms: Sextett G-dur op. 36

 

Dezember

Dienstag Advent 2005
07.12.04 19.00 Uhr Hofkapelle
„Musik zum Advent“ Volksnusik und Klassik im Wechsel
Werke von Heinr. Ignaz Franz Biber, Joh. Wenzel Stamitz, Hans Berger, P. v. Winter, Augustin Holler

Mitwirkende:
Florian Sonnleitner - Violine
Anikó Soltész - Cembalo
Saitenmusik Hans Berger:
Margit-Anna Süss - Harfe
Birgit Sporer - Hackbrett
Hans Berger - Zither
Robert Bischof - Bass
Schwarzensteiner Dreigsang:
Gabi Reiserer
Anneliese Staber geb. Reiserer
Agnes Staber
anschl. gemütliches Beisammensein im Theatinergang der Residenz

 

 

 

VERANSTALTUNGEN 2003

Linie

 

Februar

Donnerstag Feier 90. Geburtstag unseres Gründungsmitgliedes Tino Walz 18.00 Uhr im Max-Joseph-Saal der Residenz
06.02.03 Begrüßung durch Vorstand Klaus Bäumler
Mozart Flötenquartett
Uta Sasgen, Flöte
Ursula Nelius, Violine
Tilbert Weigel, Viola
Franz Lichtensiern, Violoncello
Laudatio: Ulrich Wittermann
Tino Walz spricht!
Bewirtung der Gäste am Buffet (Fa. Alexander Mischel)
Film Cécile Prinzbach: „Der Schatz vom Tegernsee“,
Vorführung Fa. Gerhofer
Fotograf: Philipp Müller

 

Mai

Donnerstag Führung durch die zehn Höfe der Münchner Residenz
18.05.03 10.30 Uhr mit Dr. Hermann Neumann
Eintritt frei

 

September

Sonntag ALLERHEILIGEN-HOFKIRCHE in der Residenz
„Geistliche Musik am Münchner Hof“
28.09.03 Werke Müchener Hofkompositeure 1627 - 1728
Rupert Ignaz Mayr, Johann Kaspar Kerll, Agostino Steffani
Mitwirkende:
Constanze Backes und Roswitha Schmelzl – Sopran
Susanne Otto – Alt
Robert Sellier und Christian Zenker – Tenor
Thomas Hamberger – Bass
Orpheus-Chor München
Neue Hofkapelle München
Leitung: Gerd Guglhör
Dienstag ALLERHEILIGEN-HOFKIRCHE in der Residenz
„Romantische Kammermusik“
30.09.03 mit Werken von August Friedrich M. Klughart,
Robert Schumann, Max Bruch 1810 – 1902
Mitwirkende: „Ensemble Berlin“
Christoph Hartmann - Oboe
Manfred Preis - Klarinette
Henrik Schaefer - Viola
Hansjacob Staemmler - Klavier
(Mitglieder der Berliner Philharmoniker)

 

Dezember

Mittwoch 10.12.2003 Hofkapelle der Residenz „Musik zum Advent“
10.12.03 Volksmusik und Klassik im Wechsel
Werke von Joh.Seb. Bach, F. Geminani, E. Mangean,W.A. Mozart, G. Ph. Telemann und Peter v. Winter, Aug. Holler, Hans Berger Mitwirkende:
Florian Sonnleitner - Violine
Anikó Soltész - Cembalo
Saitenmusik Hans Berger
Margit-Anna Süss - Harfe
Birgit Sporer - Hackbrett
Hans Berger - Zither
Robert Bischof - Baß
Schwarzensteiner Dreigesang
Gabi Reiserer
Anneliese Staber, geb. Reiserer
Agnes Staber
anschl. "gemütliches Beisammensein“ im Theatinergang der Residenz

 

 

 

VERANSTALTUNGEN 2002

Linie

 

Mai

Samstag Mitgliederversammlung
04.05.02 im „Schwarzen Saal“ der Residenz
Samstag Residenzführung
„Zeremoniell und höfische Repräsentation“
04.05.02 Führung zweimal: 15.00 Uhr und 16.30 Uhr
Führung:
Dr. Sabine Heym (Museumsreferentin Residenz München)
Einführung zur großen Ausstellung der Bayer. Schlösserverwaltung „Pracht und Zeremoniell – die Möbel der Residenz München“
vom 07.09.2002 –0 6.01.2003.

 

Juni

Dienstag Sommerkonzert
in der St.-Anna-Klosterkirche im Lehel
18.06.02 mit Werken von W.A. Mozart, Joh.-Ludw. Krebs, Max Reger, Gg. Phil. Telemann, Carl Phil. Em. Bach und Joh. Christ. Bach

Mitwirkende:
Henrik Wiese - Flöte und Flauto basso
Arben Spahiu - Violine
Dietrich Cramer - Viola
Yves Savary - Violoncello -
Mitglieder des Bayerischen Staatsorchesters
Christoph Hartmann - Oboe
Mitglied der Berliner Philharmoniker
Hedwig Bilgram - Orgel und Cembalo

Dr. Paul Siebertz – Mitglied des Vorstandes der Freunde der Residenz – gibt eine Einführung in die Geschichte und Kunsthistorie der St.-Anna-Klosterkirche.

 

Oktober

Freitag Führung durch die Sonderausstellung
„Pracht und Zeremoniell – die Möbel der Residenz München“
25.10.02 mit Dr. Sabine Heym, Dr. Petra Hölscher, Dr. Brigitte Langer und Dr. Christoph Graf von Pfeil
(Kunsthistoriker bei der Schlösser- und Seenverwaltung und Mitarbeiter bei der Ausrichtung der Ausstellung)

 

November

Dienstag Musikgeschichte der Residenz München
12.11.02 im Vierschimmelsaal der Residenz
Vortrag mit Musikbeispielen aus der Zeit Christoph Hammer

 

Dezember

Montag „Musik zum Advent“
Hofkapelle in der Residenz
09.12.02 Weihnachtssingen, alpenländisches Musizieren Musik aus der Sachranger Notensammlung des Müllner Peter Menuette von Wolfgang Amadeus Mozart Werke von J.S. Bach, G.Ph. Telemann, M.R. Delalande, Fr. Couperin mit der Saitenmusik Hans Berger Margit Süß-Schellenberger (Harfe), Hansjörg Schellenberger (Oboe) dem Schwarzenstoaner Dreigesang
anschl. Gemütliches Beisammensein im Einsäulensaal der Residenz

 

 

 

VERANSTALTUNGEN 2001

Linie

 

Mai

Samstag „Die Wittelsbacher und die Residenz
im 18. Jahrhundert“
19.05.01 Führung durch die Residenz:
Ahnengalerie, reiche Zimmer, Miniaturenkabinett, Kurfürsten- und Charlottenzimmer
Führung: Dr. Paul Siebertz
Freitag Planungen für den Marstallplatz-Süd
25.05.01 Information vor Ort durch Klaus Bäumler

 

Juli / Sommerkonzerte im Max-Joseph-Saal der Residenz

Montag Tatjana Vassilieva, Violoncello und
Yumiko Urabe, Klavier
09.07.01 Werke von Joh. Seb. Bach, Joh. Brahms und César Franck
Mittwoch DIE SINGPHONIKER
„Paradies und Seligkeit“
11.07.01 Werke von Fr. Schubert, Mich. Haydn, F. Mendelssohn-Bartholdy, J. Rheinberger
„Für eine Nacht voller Seligkeit“
Werke von Rich. Strauß, Orlando di Lasso, Leonhard Bernstein, Camille Saint-Saens, Theolonius Monk, Cole Porter, Bearbeitungen aus Jazz und Pop, Titel der Comedian Harmonists
Sonntag Henschel-Quartett und
Hariolf Schlichtig (Viola)
15.07.01 Christoph Henschel - Violine
Markus Henschel - Violine
Monika Henschel-Schwind- Viola
Mathias Beyer-Karlshoj - Violoncello
Hariolf Schlichtig - Viola
Werke von W.A. Mozart, Anton Bruckner u. Joh. Brahms

 

November

Sonntag Cuvilliéstheater
11.11.01 Baugeschichte verbunden mit Münchens Musikgeschichte, sowie dem Opernbetrieb am Münchner Hof, anstehende Renovierung.

Vortrag Dr. Hermann Neumann mit Musikbeispielen aus der Bauzeit, vorgetragen durch:
Kobie van Rensburg, Tenor
Christoph Hammer, Cembalo

 

Dezember

Dienstag „Musik zum Advent“
Hofkapelle in der Residenz
04.12.01 Klassik:
Clemens Weigel – Violoncello
Hedwig Bilgram – Cembalo

Volksmusik:
Spielmusik Karl Edelmann (Klarinette, Geige, Hackbrett, Harfe, Kontrabass)
Anschließend gemütliches Beisammensein im Einsäulensaal der Residenz

 

 

 

VERANSTALTUNGEN 2000

Linie

 

Juli / Sommerkonzerte in der Allerheiligen Hofkirche

Mittwoch Henschel-Quartett und Lee Morgan
(Kopenhagen), Klarinette
12.07.00 Christoph Henschel - Violine
Markus Henschel - Violine
Monika Henschel - Viola
Mathias D. Beyer - Violoncello
Lee Morgan - Klarinette W
W erke von W. A. Mozart, Fr. Schubert, Joh. Brahms
Montag „Vesperae beatae Mariae virginis“
1610 – Marienvesper
17.07.00 Claudio Monteverdi
Orpheus-Chor München – Lyra-Ensemble
Leitung: Gerd Guglhör
Constanze Backes - Sopran
Gerlinde Sämann - Sopran
Rainer Seifert - Altus
Hubert Nettinger - Tenor
Knut Schoch - Tenor
Thomas Hamberger - Bass
Martin Busen - Bass
Mittwoch Ensemble Triolog
19.07.00 Burkhard Jäckle - Flöte
Christine Sohn - Violine
P. Sheppard Skaerved - Viola
Yves Savary - Violoncello
Werke von L.v. Beethoven, W.A. Mozart u. A. Roussel

 

November

Samstag „Erkundung der Münchner Residenz“
Grottenhof
04.11.00 Führung: Dr. Hermann Neumann
Weinkeller der Pfälzer Weinstuben
Mit Weinverkostung, Ref. Ralph Marthaler

 

Dezember

Dienstag „Musik zum Advent“
Hofkapelle in der Residenz
05.12.00 Klassik:
Clemens Weigel – Violoncello
Hedwig Bilgram – Cembalo

Volksmusik:
Spielmusik Karl Edelmann (Klarinette, Geige, Hackbrett, Harfe, Kontrabass)
Anschließend gemütliches Beisammensein im Einsäulensaal der Residenz

 

 

 

VERANSTALTUNGEN 1999

Linie

 

Januar

Freitag Planfeststellungsverfahren
„Neubau einer Straßenbahn durch den Englischen Garten“
01.01.99 Einspruchsschrift der FdR zur Regierung von Oberbayern, verfasst von Klaus Bäumler

 

Februar

Montag Erkundung des „Max-Joseph-Denkmals“
am Max-Joseph-Platz
06.02.99 Dr. Barbara Eschenburg
Gipsform des Denkmals in der Alten Münze

 

März

Dienstag 1799 – 1999, zweihundert Jahre Max I. Joseph und Graf Maximilian Montgelas in München Jubiläumskonzert im Max-Joseph-Saal der Residenz
02.03.99 Statt des angekündigten Henschel-Quartetts
(Fingerverletzung Markus Henschel) spielt das Minguet-Quartett, Düsseldorf,
Werke von J. Haydn und F. Mendelssohn-Bartholdy
Anna Gourari spielt: L.v. Beethoven – Klaviersonate “Pathetique”
Alle Musikstücke komponiert im Jahre 1799.
Vortrag Prof. Eberhard Weis: „Max I. Joseph, Montgelas und München“

 

Juni / Sommerkonzerte in der Allerheiligen Hofkirche

Mittwoch Henschel-Quartett
16.06.99 Christoph Henschel - 1. Violine
Markus Henschel - 2. Violine
Monika Henschel - Viola
Mathias D. Beyer - Violoncello
Mit Werken von B. Britten, L.v. Beethoven, F. Mendelssohn-Bartholdy
Montag Matisse-Quintett
21.06.99 Muriel Cantoreggi - Violine
Hariolf Schlichtig - Viola
Yves Savary - Violoncello
Benoit Fromanger - Flöte
Xavier de Maistre - Harfe
Mit Werken von W.A. Mozart, C. Saint-Saens, L.v.Beethoven, Koechlin u.a.
Mittwoch Solistenensemble der Berliner Philharmoniker
23.06.99 Kotowa Machida - Violine
Helen Ryan - Violine
Viola Henrik Schaefer - Viola
Clemens Weigel - Violoncello
Christoph Hartmann - Oboe
Stefan Dohr - Horn
Mit Werken von L. Boccherini, W.A. Mozart, W. Stamitz u.a.
Freitag Madrigalchor der Musikhochschule München
Helga Storck - Harfe
25.06.99 Leitung:
Max Frey
Werke von J. Rheinberger, J. Brahms, B. Britten u.a.

 

Juli

Mittwoch Der Alte Hof in München
14.07.99 Die Geschichte Bayerns und der Alte Hof.
„Von Regensburg nach München. Die Anfänge der Residenzbildung der Wittelsbacher im Alten Hof bis zu Ludwig dem Bayern (1314 – 1347)“
Ref. Prof. Dr. Alois Schmidt
  „Der Alte Hof von 1347 bis zu Herzog Albrecht V. (1550 – 1579)
Fürstliche Residenz, höfisches und administratives Zentrum des Bayer. Herzogtums“
Ref. Prof. Dr. Wilhelm Störmer
Moderation: Klaus Bäumler
Mittwoch Hofkeller im Alten Hof
21.07.99 Jahresringe – Gründung, Abbrüche, Neubauten, Umbauten.
Zur Baugeschichte und Zukunft des Alten Hofes.
Ref. Prof. Dr. Dr. Enno Burmeister, Dipl.-Ing. Arch.
Frank Hölzl, Dipl.-Ing. Arch. Franz Kießling
Moderation: Klaus Bäumler

 

November

Samstag Besuch im Antiquarium
20.11.99 Im Goethe-Jahr „Auf den Spuren des J.W. v. Goethe durch die Münchner Residenz“
Führung: Dr. Hermann Neumann

 

Dezember

Samstag Hofkapelle in der Residenz „Musik zum Advent“
01.12.99 Klassik:
Werke von Chr. W. Gluck, W.A. Mozart, G. Donizetti u.a.
Uta Sasgen – Flöte,
Steffi Hampel – Harfe
Volksmusik:
Die Königswiesener Stubenmusik
Ulrike Wenicker-Kuhn – Hackbrett,
Kartl u. Christine Beschoner – Gitarre,
Georg Hörtnagel – Kontrabaß

 

 

 

VERANSTALTUNGEN 1998

Linie

 

Februar

Mittwoch “Kammermusik der Romantik”
im Alten Hof – Hofkeller
18.02.98 mit Werken von Robert Schumann und Franz Schubert
Mitwirkende:
Robert Sailer - Oboe, Oboe d’amore
Franz Beyer - Viola
Tatjana Vassilieva - Violoncello
Hedwig Bilgram - Hammerklavier

 

Juni

Dienstag KAMMERMUSIK IN DER
ALLERHEILIGENHOFKIRCHE
30.06.98 Matisse-Quintett
Muriel Cantoreggi - Violine
Hariolf Schlichtig - Viola
Yves Savary - Violoncello
Benoit Fromanger - Flöte
Xavier de Maistre - Harfe
mit Werken von W.A. Mozart, H. Renie, M. Ravel, Cl. Debussy und J. Francaix

 

Juli

Montag Henschel-Quartett u. Klaus Kämper,
Violoncello, die Singphoniker
06.07.98

Christoph Henschel - Violine
Markus Henschel - 2. Violine und Viola
Monika Henschel - Viola
Mathias Beyer - Violoncello
dazu
Klaus Kämper - Violoncello
Anthony Manzo - Kontrabaß
mit Werken von F. Mendelssohn-Bartholdy u. Franz Schubert

Mittwoch Die Singphoniker und Henschel-Quartett
08.07.98

mit geistlichen und weltlichen Werken für Männerstimmen
von Fr. Schubert, A. Bruckner, F. Mendelssohn.-Bartholdy, Max Reger und Rich. Strauss

 

November

Montag „Erkundung der Residenz“
Teil II - Wiederholung
02.11.98 Neuveste und Ballsaalkeller, Klaus Bäumler
anschl. Mitgliederversammlung in den Pfälzer Weinstuben

 

Dezember

Dienstag „Musik zum Advent“
Alter Hof München / Hofkeller
01.12.98 Klassische Werke von:
Joh. Seb. Bach, G. Ph. Thelemann, A. Vivaldi, W.A. Mozart
Ariel Zuckermann – Flöte
Till Heine – Fagott
Anikò Soltesz – Cembalo

Alpenländische Volksmusik – die Königswiesener Stubenmusik mit:
Ulrike Wenicker-Kuhn – Hackbrett
Karl u. Christine Beschoner – Gitarre
Georg Hörtnagel – Kontrabass

 

 

 

VERANSTALTUNGEN 1997

Linie

 

März

Samstag „Erkundung in der Residenz“ –
Teil II Antikensammlung im Antiquarium
01.02.97 Führung: Prof. Dr. Raimund Wünsche

 

Juli

Dienstag Chor- und Bläsermusik
01.07.97 mit Werken von Gabrieli, Schütz, Striggio, Lachner, Rheinberger, Mendelssohn u.a.
Himmelfahrtskirche Pasing, Marschnerstr. 3

Mitwirkende:
Bläserensemble der Hochschule für Musik München, Leitung: Michael Stern Madrigalchor der Hochschule für Musik München,
Leitung : Max Frey

 

November

Dienstag Erkundung der Münchner Residenz“ –
Teil III „Alter Hof“
08.11.97

Ref. Dipl.-Ing. Architekt Franz Kießling, Klaus Bäumler musikalischer Abschluß im gotischen Saal des sog. Burgstocks:
Tatjana Vassilieva –
Suite f. Violoncello solo No 5, Joh.-Seb. Bach

 

 

 

 

 

VERANSTALTUNGEN 1996

Linie

 

März

Mittwoch Passionssingen in der Hofkapelle
der Residenz
27.03.96 Es singen und musizieren die Isarwinkler Sängerinnen, der Riederinger Viergesang, das Kreuther Trio.
Lesung aus der Heiligen Schrift: Paul Ernst Rattelmüller

 

Oktober

Sonntag Festakt – Erinnerungstafel
(Marmortafel v. Max Hoene)
27.10.96 „Brunnenhoftheater“ (Einweihung 7. Mai 1946)
im Foyer des Cuvilliéstheaters
Ref. Tino Walz
musikalische Umrahmung: Anikò Soltesz – Cembalo, ..... Flöte

 

November

Samstag Erkundung in der Residenz
23.11.96 Gewölbe der Neuveste, Keller des Ballsaales
Führung: Klaus Bäumler
  Allerheiligenhofkirche: Baudirektor Lothar Schätzl
Konzert im Saal des Spanischen Kulturinstituts:
Werke von J. Haydn, W.A. Mozart, P. Hindemith
Tatjana Ruhland - Flöte
Ariel Zuckermann - Flöte
Henrik Rabien - Fagott

 

 

 

VERANSTALTUNGEN 1995

Linie

 

November

Samstag Spaziergang um die Münchner Residenz
18.11.95 Neugestaltung Residenzstraße/Odeonsplatz, Hofgartenstraße und nördl. Vorfeld der Residenz, Gestaltung des östl. Vorfeldes der Residenz um den Kronprinz-Rupprecht-Brunnen, Planungen auf dem Marstallgelände.
Führung: Klaus Bäumler
  Allerheiligenhofkirche: Baudirektor Lothar Schätzl
Konzert im Saal des Spanischen Kulturinstituts:
Werke von J. Haydn, W.A. Mozart, P. Hindemith
Tatjana Ruhland - Flöte
Ariel Zuckermann - Flöte
Henrik Rabien - Fagott